TuS Flomersheim | Jugendfußball: C-Jugend
TuS Flomersheim

C-Jugend

Jahrgang 2007/08

Trainingszeiten

Dienstags

17.30- 19.00 Uhr
Naturrasenplatz des TuS Flomersheim
Jahnstraße 16, 67227 Frankenthal-Flomersheim

Freitags 

17.30- 19.00 Uhr
Naturrasenplatz des TuS Flomersheim
Jahnstraße 16, 67227 Frankenthal-Flomersheim

Unsere E-Jugend 2017/18
Unsere E-Jugend 2017/18

Trainer

, , , Marcel Roder,



Marcel Roder
, , , Sven Cornelius,



Sven Cornelius
, , , Peter Wilm,



Peter Wilm
, , , Nikolaos Karapanagiotidis,



Nikolaos Karapanagiotidis

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Trainer
Sven Cornelius ( Kontakt)
Telefon: 0160-96876552

oder

Jugendleiter
Markus Baumgärtner ( Kontakt)
Telefon: 0176-89058007

Nachrichten

09.08.2021
Voller Erfolg
TuS Fußballcamp kommt gut an

In der Woche vom 26.07. fand auf der Sportanlage des TuS Flomersheim das Fußball-Buwe-Camp in Kooperation mit der Deutschen Fussball Akademie statt.

Knapp 50 Kinder kickten, rannten und spielten mit einem internationalen Trainerteam bei bestem Wetter und guter Laune. In den vier Tagen konnten alle nicht nur viel Spaß haben sondern auch die persönlichen Fußballfähigkeiten verbessern.

Jeder Teilnehmer konnte am Ende ein persönlichen Namens-Trikot und einen Ball mit nach Hause nehmen. Ca. die Hälfte der Kinder waren Mitglieder des TuS Flomersheim die andere Hälfte kam dabei aus anderen Vereinen der Umgebung dazu.

Organisationsleiter Daniel Ilg zeigte sich sehr zufrieden. Neben dem Ferienangebot für die Kinder vor Ort profitierte auch die TuS Flomersheim durch eine kostenlose Trainerfortbildung, die als Gegenleistung von der Deutschen Fußball Akademie durchgeführt werden wird.

Im kommenden Jahr ist eine Wiederholung fest eingeplant.

07.07.2021
Fußball-Camp beim TuS Flomersheim in den Sommerferien 2021

Das Buwe-Camp des SV Waldhof Mannheim 07 in Kooperation mit der Deutschen Fußball-Akademie beim TuS Flomersheim

 

Zeitraum

26. Juli - 29. Juli 2021 (4 Tage)

Täglich von 10:00 - 15:30 Uhr
Erster Tag: Teilnehmererfassung ab 09:00 Uhr.

 

Ansprechpartner

Daniel Ilg

E-Mail: [javascript protected email address] 

 

Weitere Informationen

18.05.2019
Mama Grillen am 17.05.2019

Unser Trainer-Team

Wir Mamas staunten nicht schlecht als im März die folgende WhatsApp Nachricht von Sven verschickt wurde: „Liebe Spieler Mamas, wir die Trainer würden uns gerne bei euch bedanken für: Kuchen backen, Trikots waschen, Zutaten für den Verkauf organisieren, Salate beim Vater-Kind-Zeltlager machen, für den Verkauf an den Spielen, etc. Als Dankeschön würden wir euch gerne mit Sekt bedienen und für euch grillen am 17.5. ab 18:30. Bitte schon mal Termin vormerken. Das ganze findet in Heßheim bei Peter statt. Vegetarier bitte Bescheid geben . LG Die Trainer.“

Dann war es soweit. Der Tag war gekommen. 11 Mamas folgten der Einladung, die anderen mussten leider absagen, weil sie keine Betreuung für die Kinder hatten oder aus anderen Gründen. Wir fanden uns im wunderschönen Garten von Peter ein und wurden sofort mit einem Glas Sekt oder Aperol Sprizz begrüßt. Peter und Niko standen am Grill, Sven und Marcel waren für die Getränke zuständig.


Es duftete schon lecker nach Grillgut, aber das Buffet, das aufgewartet wurde, ließ uns sprachlos werden: von Guacamole über Auberginensalat und Mangochutney zu Paprika-Brotsalat, gegrilltem Gemüse, Pimientos, Gemüse- und Hähnchenspieße, Würstchen, Cevapcici, Steaks bis zum Lammkotelett und und und – es gab nichts, was das Herz nicht begehrte. Durften wir uns anfangs noch vom Buffet bedienen, wurden uns später die Speisen direkt am Tisch serviert. Kein Teller blieb leer, kein Glas trocken. Das Essen war sehr sehr lecker und hat allen hervorragend geschmeckt.


Die Stimmung war gut, die Unterhaltungen wurden immer lustiger. Nach einer kleinen Ansprache von Sven, bei der er sich bei uns Mamas fürs Waschen, Kuchenbacken, Verkaufen und Unterstützen bedankte, wurde das Dessert und ein Programmpunkt angekündigt. Das Dessert, Tonkabohnen Panna Cotta mit Himbeersoße, liebevoll angerichtet in Gläschen, war ein Traum. Das war der kulinarische Höhepunkt und hat alles getoppt. Sofort wurde Sven nach dem Rezept gefragt.


Für Unterhaltung sorgten Jakob und Basti mit halsbrecherischen Flic Flacs und anderen Darbietungen auf dem Trampolin. Auch Jakob bedankte sich bei den Müttern.


Wir haben einen tollen Abend mit super leckerem Essen und 1a- Bewirtung erlebt. Ein großes Lob an die Trainer, Köche, Grillmeister, Bewirter, Organisatoren. An diesen Service könnten wir uns gewöhnen. Vielen Dank Jungs, das habt ihr toll gemacht! Ein großes Dankeschön an die Wilms, die ihr Haus und Garten zur Verfügung gestellt hat, so dass der Abend in einer sehr schönen und gemütlichen Location stattgefunden hat.

» Nachrichten-Archiv